Kategorie Category: Landespolitik

Dienstsitz Polizeibehörde

POI Id:25

Johannes-Brahms-Platz 1

»Neue Deutsche Wochenschau«, 02.03.1962 © Bundesarchiv-Filmarchiv

Kampf gegen die Flut

In der Nacht vom 16. auf den 17. Februar 1962 trifft die Hansestadt eine massive Sturmflut, die vor allem in tiefer gelegenen Gebieten wie Wilhelmsburg schwere Schäden verursacht. Knapp neun Wochen als Polizeisenator im Amt, koordiniert Schmidt im Katastrophenstab die bereits angelaufenen Rettungsmaßnahmen; auch fordert er zusätzliche Unterstützung bei der Bundeswehr an. Einflussreiche Medien tragen mit Schlagzeilen wie »Alles hört auf Schmidts Kommando« (Frankfurter Allgemeine Zeitung) oder »Herr der Flut« (SPIEGEL) dazu bei, dass er in der Öffentlichkeit den Ruf als kompetenter Krisenmanager erwirbt. Auch vor der Kamera der Wochenschau weiß Schmidt sich in Szene zu setzen und damit für höhere politische Aufgaben zu empfehlen.